Halloween Summer

Der Sommer ist dieses Jahr ja schon ein ganz klein bisschen gruselig mit dem ständigen Hin und Her zwischen Heiß und Kalt, Nass und Trocken, Sonne und Wolken. Mir kommt es so vor, als ob alle Jahreszeiten sich in diesen Sommer 2016 hineingewürfelt hätten. Nur Schnee hatten wir noch keinen! Obwohl, stimmt auch nicht ganz – auf der Zugspitze hats diesen Sommer auch schon geschneit, wenn ich mich recht erinnere. Aktuell haben wir die wohl heißeste Woche und ganz pünktlich dazu werden die Kürbisse reif. Was sagt man dazu? Kuerbis_reif_2016Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich finde das ein bisschen verrückt. Heute konnte ich bei strahlendem Sonnenschein und ostwindgekühlter Augusthitze die ersten … Kürbisse ernten. Lag es am Frühbeet mit Frühjahrs-Kuschelfaktor, dass die Ernte gefühlt ziemlich früh ansteht?

Kuerbisernte_2016.jpgDie Gemüsehändlerin sagte am Wochenende auch, dass die Kürbisse dieses Jahr früh dran seien. Den nahenden Herbst spürt man schon deutlich (und die ersten Blätter fallen bereits!), aber trotzdem ist mir noch nicht so ganz nach Halloween. Was solls – nachdem die Zucchini einen Totalausfall hingelegt haben, kommen die kleinen Brummer in Orange gerade recht. Man sollte doch einfach das Beste aus diesen verrückten Zeiten machen, im Garten und überhaupt.

Was macht der denn hier?

Es ist schon eine Weile her, als mir beim Spazierengehen neben einem Betonweg vertraute kleine lila Blüten aufgefallen sind.

Wilder_Thymian_01

Ist das nicht …? Das sieht doch aus wie …? Genau, es sah aus wie der Thymian im Garten. Die Schnupperprobe bestätigte den Verdacht: Da blüht zwischen Viehweide und Betonstraße einfach so ein Feld-Thymian. Hatte ich noch nie bewusst wahrgenommen, aber da sieht man mal wieder, dass es sich ganz oft lohnt, den Blick rechts und links des Wegs schweifen zu lassen. Okay, meiner schweift eher nach links rüber, weil das die Seite ist, auf der der Hund gehen soll. 😉 Tut er aber nicht immer *hüstel*, deshalb kann es durchaus sein, dass mir auf der anderen Wegesseite auch noch was auffällt.Wilder_Thymian_02 Wie auch immer – das ist dann wohl der Quendel aus meinem Brotbackbuch, bei dem ich mich so  oft beim Lesen gefragt habe, was das wohl sein mag. Jetzt weiß ichs. Ein Dankeschön ans Hundti.