Frühlingsblüher gesichtet!

Ich beim heutigen Waldspaziergang: „Uiii, schau! Der Huflattich kommt!“. Darauf mein Mann: „Echt? Das ist jetzt aber blöd – wir haben doch gar nichts daheim.“ Hatten wir auch nicht, aber Huflattich will ja nicht ins heimische Wohnzimmer, sondern einfach nur an die Sonne. Drum reblogge ich einen Post, den ich vor fast auf den Tag genau 3 Jahren auf http://www.natuerlich-wildkraeuter.de veröffentlicht habe. Haltet die Augen offen nach den kleinen gelben Sonnen am Wegesrand.

efeuwildnis

… um einen geflügelten Spruch zu bemühen: Ja, ist denn schon Frühjahr? Na logisch! Wollt Ihr einen echten Frühlingsboten sehen, der nur auf ein bißchen Märzsonne gewartet hat, damit er loslegen kann? Tadaaa, darf ich Euch mein Fundstück vom Wochenende vorstellen: Klein, aber oho – der Huflattich!

Da steht er und blüht nach Leibeskräften, ohne Blätter oder irgendwelchen Firlefanz, und Bienen und Insekten freuen sich über die erste Nahrung in der noch kargen Natur. Bei schlechtem Wetter bleibt die Nektarbar geschlossen, denn die Bütenköpfe öffnen sich nur bei Sonnenschein. Beim flüchtigen Hinschauen könnte man den Huflattich für einen Löwenzahn halten, aber der blüht natürlich erst viel später und hat dabei schon seine langen, spitz zulaufenden und gezähnten Blätter. Beim Huflattich erscheinenen die hufeisenförmigen Blätter erst, wenn die Blüten schon verblüht sind und sich ähnlich wie beim Löwenzahn in weiße Schirmchen verwandelt haben. Der Frühlingsbote wächst mit Wurzelausläufern auf mageren, steinigen…

Ursprünglichen Post anzeigen 268 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu “Frühlingsblüher gesichtet!

  1. Ja, den hab ich am Montag bei uns am Ende der Sackgasse gesehen, es ist ein verwildertes Vorgartenstück und da blühte er in der Sonne. Die kleinen gelben Blüten machen wirklich Vorfreude auf den nahenden Frühling. Aber was kann man daraus alles machen ??
    Viele Grüße von Christiane.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s